Ambulanter Pflegedienst Memmingen

Rufen Sie uns unter Telefon 0831 68 75 41 43 jederzeit an.
Tag und Nacht.

Schreiben Sie oder rufen Sie uns gerne an!

Wir beraten Sie nicht nur gerne, sondern übernehmen auch aktiv die komplette Kommunikation mit Ihrer Krankenkasse, den Behörden und dem Pflegepersonal der Klinik. Bei Ihrer Entlassung ist alles perfekt vorbereitet, wenn Sie zuhause ankommen.

Jetzt anfragen!

Gerne können Sie uns Ihre Fragen auch per E-Mail senden. Wir beraten Sie in allen Belangen der Heimbeatmung und häuslichen Krankenpflege.


    Mit dem Absenden meiner Daten stimme ich zu, dass ich kontaktiert werde. Datenschutz

    Unsere Pflegeleistungen

    BeBeRast AIP hat es sich zur Aufgabe gemacht, Pflegebedürftigen zu Hause eine Unterstützung zu bieten, die es ihnen ermöglicht, ein aktives, selbstbestimmtes und angenehmes Leben in Würde zu führen.
    Erstklassige Pflegeleistungen
    Entlastung der Angehörigen
    Leistungsstarkes Team
    Aktivierende Pflege zuhause
    Zulassung bei allen Kassen
    15 Jahre Erfahrung in der Intensivpflege

    Ihr ambulanter Pflegedienst Memmingen ist 24 Stunden im Einsatz

    Eine Erkrankung gönnt sich keine Pause und das bedeutet, dass auch die Versorgung rund um die Uhr bereitstehen muss. Ihr ambulanter Pflegedienst Memmingen von BebeRast ist in dem Fall die richtige Wahl. Wir sind an 365 Tagen für unsere Klienten im Einsatz und das 24 Stunden täglich. Flexibilität und Zuverlässigkeit sind die Punkte, die uns als kompetenten Pflegedienst in Ihrer Region auszeichnen. Dank unserer Erfahrung und unserem Team aus examinierten Fachkräften ist es uns möglich, auf die individuellen Bedürfnisse der Menschen einzugehen.

    Sei es die temporäre Versorgung und Betreuung oder die Langzeitpflege, die verschiedene Teilbereiche impliziert – bei uns sind Sie bestens aufgehoben. Für uns ist eine bedarfsgerechte Pflege nichts, was den Aufenthalt in einer entsprechenden Einrichtung voraussetzt. Wir schaffen nicht nur die nötigen Rahmenbedingungen, sondern helfen Ihnen auch bei der Abwicklung mit der Pflegegeld- oder der Krankenkasse. Lassen Sie uns mit unserem Entlassungsmanagement dafür sorgen, dass eine Umbettung in die eigenen vier Wände stattfinden kann. Wir sind der Meinung, dass sich das gewohnte Habitat eines Menschen positiv auf den Heilungsprozess auswirkt und somit zu einem zielführenden Pflegeprozess gehört.

    Unser ambulanter Pflegedienst Memmingen deckt sämtliche Pflegeansprüche ab

    Ob es sich lediglich um die Grund- und Behandlungspflege handelt oder eine kompetente Intensivversorgung gefragt ist – unser ambulanter Pflegedienst Memmingen ist immer für Sie da. Unsere examinierten Fachkräfte sind rund um die Uhr im Einsatz, um auch Intensivfälle professionell zu versorgen.

    Die künstliche Beatmung ist ein Prozess, bei dem äußerste Gewissenhaftigkeit gefragt ist und der Angehörige zurecht schnell überfordert. Damit auch solche Klienten in ihrem gewohnten Umfeld versorgt werden können, ist es wichtig, einen Pflegedienstpartner zu haben, der auf solche Situationen vorbereitet ist. Das führt nicht nur zu einer Entlastung auf den Intensivstationen, sondern auch dazu, dass sich die Menschen in ihrer gewohnten und vor allem vertrauten Umgebung wiederfinden. Um das zu ermöglichen, decken wir mit unserem Pflegeleistungsspektrum jegliche Bereiche einer bedarfsgerechten Intensivversorgung an.

    • Künstliche Beatmung (invasiv und nichtinvasiv)
    • Enterale und parenterale Ernährung
    • Überwachung der Vital-Werte
    • Tracheostoma-Versorgung
    • Stoma- und Katheder-Versorgung

    Diese Arbeit beinhaltet auch ein enges Verhältnis zu den Angehörigen der Betroffenen. Aus diesem Grund setzen wir auf eine transparente und offene Kommunikation, um gemeinsam für eine individuelle Pflege zu sorgen.

    Unser ambulanter Pflegedienst Memmingen hilft mit dem Entlassungsmanagement für eine Umbettung

    Womöglich befinden Sie oder eine Ihnen nahestehende Person sich aktuell in einer Pflegeeinrichtung und es ist eine Umlegung nach Hause vorgesehen. Um das zu beantragen, muss sich ein kompetenter und ambulanter Pflegedienst Memmingen um alle Vorbereitungen und die anschließende Intensivpflege kümmern. Wir, von BebeRast haben uns auf die Intensivversorgung spezialisiert und decken dahingehend nicht nur alle bestehenden Anforderungen ab.

    Wir helfen Ihnen auch gerne dabei, alles in die Wege zu leiten, um eine optimale häusliche Betreuung und Pflege zu gewährleisten. Kontaktieren Sie uns rund um die Uhr und lassen Sie sich von umfangreich und vor allem zielführend beraten. Für uns steht der Mensch mit seinen individuellen Empfindungen im Mittelpunkt und die decken wir in vollem Umfang ab.

    Mit unserer Intensivpflege in Memmingen kommt die Pflege zu Ihnen nach Hause

    Umfragen haben gezeigt, dass immer mehr Menschen dazu tendieren, sich im eigenen zu Hause pflegen zu lassen. Das gilt auch für den Bereich der Intensivpflege Memmingen, der sich in verschiedene Teilbereiche niederlegt. Schon von Beginn an ist es wichtig, einen Pflegepartner an der Seite zu haben, der die bürokratischen Abwicklungen übernimmt. Schon ab dem Moment ist unser Intensivpflegedienst BebeRast für Sie da und hilft Ihnen dabei, alle Vorkehrungen zu treffen.

    Kontaktieren Sie uns und setzen Sie uns darüber in Kenntnis, welche Form der Intensivpflege angeordnet wurde. Sei es die künstliche Beatmung auf invasivem oder nichtinvasivem Weg oder die künstliche Ernährung beziehungsweise das Anreichen der Nahrung auf enteralem Weg. Wir legen bei unseren Mitarbeitern nicht nur viel Wert auf eine fachliche Kompetenz, sondern auch auf die Zwischenmenschlichkeit. Unsere Arbeit bedarf einem großen Vertrauen zwischen Pflegekraft, dem Betroffenen und auch den Angehörigen.

    Besonders in der Intensivpflege ist es uns wichtig, dass ein familiäres und harmonisches Miteinander entsteh, um gemeinsam die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. Sprechen Sie uns auf unsere umfangreichen Leistungen in der Langzeit- und Intensivpflege an.

    Die Intensivpflege Memmingen, die von Anfang an für Sie da ist

    Sobald wir wissen, um welche Diagnose es sich handelt, können wir einen individuellen Pflegeplan erstellen, der sämtliche Ansprüche der Klienten berücksichtig. Wir beraten Sie nicht nur umfangreich über die Möglichkeiten, sondern suchen gemeinsam nach einer zielführenden Lösung für die ambulante Intensivpflege.

    Unserer Auffassung nach gehören die Menschen in ihr gewohntes Umfeld, da es sich positiv auf den Erhaltungs- oder Genesungsprozesses auswirkt. Die Alternative wäre der Aufenthalt in einer entsprechenden Einrichtung, was sich als kontraproduktiv erweisen kann. Deshalb möchten wir unseren Klienten eine häusliche Intensivpflege Memmingen bieten, die alle Teilbereiche abdeckt.

    Unser kompetentes und freundliches Team agiert schnell, zuverlässig und hat dabei immer den Menschen im Fokus. Pflege ist für uns kein Abarbeiten, sondern etwas, was wir mit Herz und Seele betreiben. Für ist die 1-zu-1-Betreuung ein wichtiger Schlüssel, um unseren Klienten und den Angehörigen auf einer persönlichen Ebene zu begegnen.

    In diesen Bereichen ist unser Pflegedienst BebeRast für Sie da:

    • Langzeitpflege und Wundversorgung
    • Invasive und nichtinvasive Beatmung
    • Enterale und parenterale Ernährung
    • Tracheostoma-Versorgung

    Durch unsere Erfahrung und unsere zuverlässigen Mitarbeiter sind wir 24 Stunden für Sie im Einsatz und können auch kurzzeitig agieren.

    Unsere Intensivpflege Memmingen sorgt für die bestmögliche ambulante Versorgung

    Unsere Intensivpflege Memmingen basiert auf einer hohen Vertrauensbasis. Wir möchten nicht nur, dass Sie uns als häuslichen Intensivpflegepartner sehen. Ein harmonisches Miteinander und eine reibungslose Kommunikation mit den Angehörigen ist ebenfalls Bestandteil unsere Intensivversorgung.

    Unser Entlassungsmanagement steht Ihnen auch gerne zur Verfügung, sofern es sich um einen aktuellen Aufenthalt in einer Pflegeeinrichtung handelt. Die Umbettung in die ambulante Pflege kann im Intensivbereich nur stattfinden, wenn von Beginn an ein kompetenter Intensivpflegedienst an Ihrer Seite steht und den haben Sie mit Beberast. Verlassen Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung, mit der Sie zu Hause bestens versorgt sind. Kontaktieren Sie uns rund um die Uhr und bringen Sie Pflege so dahin, wo Sie hingehört – in die eigenen vier Wände.

    Jetzt endlich Entlastung finden.

    3 Schritte zum Intensivpflegedienst

    Wir pflegen seit 15 Jahren schwerstpflegebedürftige Menschen. Hochprofessionelle Pflege mit einen hochqualifiziertem und talentiertem Team für Bayern.
    • 1
      1. Kontakt

      Zunächst kontaktieren Sie uns und erzählen uns von Ihnen oder Ihrem Angehörigen. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf und unterstützen Sie.

    • 2
      2. Beratung

      Wir bieten hochprofessionelle Pflege und beraten Sie im Rahmen der Überleitung und Vorbereitung

    • 3
      3. Tag der Entlassung

      Tag der Entlassung, Betreuung 1:1 zuhause. Wir kümmern uns um die gesamte Organisation & Kommunikation mit den Behörden und Kassen

    Benötigen Sie Hilfe für sich selbst oder für einen nahestehenden Menschen?

    Gerne können Sie uns Ihre Fragen auch per E-Mail senden. Wir beraten Sie fachgerecht und erarbeiten mit Ihnen die richtige Pflegeplanung.

    Eine Entscheidung, die den Unterschied macht.

    Warum BeBeRast AIP?

    Weil wir einen hohen Anteil an deutschsprachigen Fachkräften beschäftigen, die alle über Zusatzqualifikationen verfügen, feste Bezugspflegekräfte bei den Patienten etablieren, eine geringe Fluktuation haben und über jahrzehntelange Erfahrung schwerstpflegebedürftige Menschen mitbringen. Hochprofessionelle Pflege, dynamisches und talentiertes Team für Bayern.

    Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen

    Eine Liste mit häufig gestellten Fragen, damit Sie verstehen, wie Pflege funktioniert.

    Wer übernimmt die Kosten der Intensivpflege?

    Regelmäßig übernehmen bei der Intensivpflege die Krankenkassen den größten Teil, indem sie die medizinisch notwendige Behandlungspflege erstatten. 
    Mit Pflegegrad besteht weiterhin Anspruch auf Grundpflege, Haushaltspflege und wie bei Wachkoma-Patienten auch Aktivierungspflege der Mobilität. 
    In der Regel gilt, dass die Grundpflege und hauswirtschaftliche Tätigkeiten, auch nach ärztlicher Verordnung, zwar vom gleichen Pflegedienst durchgeführt wird, hier aber die Pflegekasse verantwortlich ist. 

    So verordnet die Klinik oder der behandelnde Arzt – meist nach stationärem Aufenthalt – die häusliche Krankenpflege und übermittelt damit den Antrag auf außerklinische Intensivpflege an die Krankenkasse. 

    Die Verordnung gilt vorerst für 10 Tage und wird danach quartalsweise immer wieder neu verordnet. 
    Bestand noch keine Pflegebedürftigkeit, also ein Pflegegrad, sollte gleichzeitig bei der Pflegekasse ein Antrag auf Feststellung der Pflegebedürftigkeit gestellt werden, damit die Kostenübernahme von Grundpflege und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten durch die Pflegekassen auch sichergestellt wird. 

    Unser Ruf gründet sich auf zuverlässige Pflegeleistungen, zufriedenen Mitarbeitern, Kompetenz und Mitgefühl.

    Ob es sich um Krankenpflege oder eine andere Form der Betreuung handelt, diese Aussagen bestätigen unseren leidenschaftlichen Einsatz für unsere Patienten.
    Mehr erfahren

    Benötigen Sie Hilfe für sich selbst oder für einen nahestehenden Menschen?

    Wir beraten Sie fachgerecht und erarbeiten mit Ihnen die richtige Pflegeplanung. Wir begleiten Sie, sobald Sie aus dem Krankenhaus entlassen werden. Lassen Sie uns wissen, was wir tun können, um Ihr Leben leichter zu machen.


      Mit dem Absenden meiner Daten stimme ich zu, dass ich kontaktiert werde. Datenschutz

      Telefon:
      0831 68 75 41 43
      Adresse:
      Augustiner Straße 3a, 87439 Kempten
      Öffnungszeiten
      Montag-Freitag: 9:30-15:00 Büro plus 24h telefonische Erreichbarkeit