Angaben gemäß § 5 TMG:

BeBeRast AIP GmbH
Augustiner Straße 3a
87439 Kempten

Vertreten durch:

vertreten durch den Geschäftsführer:
Benjamin Beck

Kontakt:

Telefon: 08321 6941032
Telefax: 08321 6179799
E-Mail: kontakt@beberast-aip.de
Internet: www.beberast-aip.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Kempten
Registernummer: HRB 15659

IK Nr. 460946070

Aufsichtsbehörde:

MDK medizinischer Dienst der Kranken- und Pflegekassen, Zulassung alle Krankenkassen

https://mdk.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Benjamin Beck

Dieses Impressum gilt auch für:

den Facebook-Account: https://www.facebook.com/BeBeRastAip/

den Instagram-Account: https://www.instagram.com/beberast_aip/

 

Pflegemarketing Beratung | pflegedienstmarketing.de

Hinweis auf EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bildernachweis

Eigenproduktion und auf Anfrage

Mitgliedschaften

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Büro:

Montag-Freitag: 9:30-15:00

 

IM NOTFALL JEDERZEIT – alle Patienten und Angehörigen erhalten die Kontaktdaten des Pflegepersonals.

 

Mobil: 01577 63 78 446

Benötigen Sie Hilfe für sich selbst oder für einen nahestehenden Menschen?

Holen Sie sich Hilfe von einem fürsorglichen und sachkundigen Experten. Lassen Sie uns wissen, was wir tun können, um Ihr Leben leichter zu machen.

Jetzt endlich Entlastung finden.

3 Schritte zum Intensivpflegedienst

Wir pflegen seit 15 Jahren schwerstpflegebedürftige Menschen. Hochprofessionelle Pflege, dynamisches und talentiertes Team für Bayern.
  • 1
    1. Kontakt

    Zunächst kontaktieren Sie uns und erzählen uns von Ihnen oder Ihrem Angehörigen. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf und unterstützen Sie.

  • 2
    2. Beratung

    Wir bieten hochprofessionelle Pflege und beraten Sie im Rahmen der Überleitung und Vorbereitung

  • 3
    3. Tag der Entlassung

    Tag der Entlassung, Betreuung 1:1 zuhause. Wir kümmern uns um die gesamte Organisation & Kommunikation mit den Behörden und Kassen

Benötigen Sie Hilfe für sich selbst oder für einen nahestehenden Menschen?

Gerne können Sie uns Ihre Fragen auch per E-Mail senden. Wir beraten Sie fachgerecht und erarbeiten mit Ihnen die richtige Pflegeplanung.

Eine Entscheidung, die den Unterschied macht.

Warum BeBeRast AIP?

Weil wir einen hohen Anteil an deutschsprachigen Fachkräften beschäftigen, die alle über Zusatzqualifikationen verfügen, feste Bezugspflegekräfte bei den Patienten etablieren, eine geringe Fluktuation haben und über jahrzehntelange Erfahrung schwerstpflegebedürftige Menschen mitbringen. Hochprofessionelle Pflege, dynamisches und talentiertes Team für Bayern.

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen

Eine Liste mit häufig gestellten Fragen, damit Sie verstehen, wie Pflege funktioniert.

Wer übernimmt die Kosten der Intensivpflege?

Regelmäßig übernehmen bei der Intensivpflege die Krankenkassen den größten Teil, indem sie die medizinisch notwendige Behandlungspflege erstatten. 
Mit Pflegegrad besteht weiterhin Anspruch auf Grundpflege, Haushaltspflege und wie bei Wachkoma-Patienten auch Aktivierungspflege der Mobilität. 
In der Regel gilt, dass die Grundpflege und hauswirtschaftliche Tätigkeiten, auch nach ärztlicher Verordnung, zwar vom gleichen Pflegedienst durchgeführt wird, hier aber die Pflegekasse verantwortlich ist. 

So verordnet die Klinik oder der behandelnde Arzt – meist nach stationärem Aufenthalt – die häusliche Krankenpflege und übermittelt damit den Antrag auf außerklinische Intensivpflege an die Krankenkasse. 

Die Verordnung gilt vorerst für 10 Tage und wird danach quartalsweise immer wieder neu verordnet. 
Bestand noch keine Pflegebedürftigkeit, also ein Pflegegrad, sollte gleichzeitig bei der Pflegekasse ein Antrag auf Feststellung der Pflegebedürftigkeit gestellt werden, damit die Kostenübernahme von Grundpflege und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten durch die Pflegekassen auch sichergestellt wird. 

Unser Ruf gründet sich auf zuverlässige Pflegeleistungen, zufriedenen Mitarbeitern, Kompetenz und Mitgefühl.

Ob es sich um Krankenpflege oder eine andere Form der Betreuung handelt, diese Aussagen bestätigen unseren leidenschaftlichen Einsatz für unsere Patienten.
Mehr erfahren

Benötigen Sie Hilfe für sich selbst oder für einen nahestehenden Menschen?

Wir beraten Sie fachgerecht und erarbeiten mit Ihnen die richtige Pflegeplanung. Wir begleiten Sie, sobald Sie aus dem Krankenhaus entlassen werden. Lassen Sie uns wissen, was wir tun können, um Ihr Leben leichter zu machen.


    Mit dem Absenden meiner Daten stimme ich zu, dass ich kontaktiert werde. Datenschutz

    Telefon:
    0831 68 75 41 43
    Adresse:
    Augustiner Straße 3a, 87439 Kempten
    Öffnungszeiten
    Montag-Freitag: 9:30-15:00 Büro plus 24h telefonische Erreichbarkeit